15. Februar im „Karls Kraut“: Vegane Ernährung – Tipps und Tricks für den Alltag

Veranstaltung der Umweltberatung Luzern am Mittwoch, 15. Februar, 17.30 bis 18.30 Uhr
Ort: «Karls Kraut», St. Karliquai 7, 6004 Luzern
Leitung: Celine Brunner

Eine vollwertige, vegane Ernährung hat einen positiven Einfluss auf unsere Tier- und Umwelt. Bei richtiger Anwendung wirkt sich vegane Ernährung zudem gesundheitsunterstützend aus und trägt zur sozialen Gerechtigkeit bei.
Sie lernen, sich langfristig gesund vegan zu ernähren – und dass dies weder kompliziert noch teuer, noch zeitintensiv sein muss. Wir sprechen über die Gründe für eine vegane Ernährung, zeigen die vegane Vielfalt auf und geben viele wertvolle Inputs für den Alltag mit. Für Fragen und Austausch hat es genügend Platz.
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, sich im «Karls Kraut» auf eigene Kosten kulinarisch verwöhnen zu lassen.
Anmeldung bis am 13. Februar unter umweltberatung-luzern.ch/anmeldung. Direktreservation für das Essen unter www.karlskraut.ch/kontakt mit Bemerkung «Vortrag».